Internetmarktplatz lokaler Agrarprodukte

Istrische Produkte verfügbar mittels Internetseiten

Möchten Sie täglich frische heimische Produkte auf dem Tisch haben, aber der Lebensstil und zu wenig Freizeit machen regelmäßige Marktbesuche unmöglich? Es gibt eine Lösung und diese ist auf Armeslänge! Das Institut für Agrarwirtschaft und Tourismus aus Poreč hat gemeinsam mit den Partnern im Rahmen der Realisation des IPA Projekts der angrenzenden Zusammenarbeit zwischen Slowenien – Kroatien die Internetanwendung „Heimischer Internetmarktplatz“ ausgetüftelt, welche den Kauf von Produkten direkt von lokalen Herstellern ermöglicht.  

Auf dem Internetportal kann das derzeitige Sortiment an Agrarprodukten Istrien weit einfach und schnell durchgesehen werden, und nach der Auswahl des Warenkorbs der gewünschten Produkte wird die Zeit für die Zustellung und die Zahlungsart vereinbart. Der Internetmarktplatz ist das Gegenstück zu jenem klassischen Marktplatz, daher ist die Auswahl wahrlich groß und bunt, vom Obst und Gemüse, bis hin zu fertigen Produkten wie etwa Honig, Wein oder Olivenöl. Auf diesem istrischen Marktplatz kann man auch Fleischprodukte wie Prosciutto (Rohschinken), Speck, aber auch Hühnerfleisch finden. Neben all diesem wird den Käufern auch die Möglichkeit angeboten, dass sie persönlich den Betrieb kennenlernen von welchem die Produkte kommen, und somit eine bessere Einsicht in die Technologie und die Herstellungsart, sowie auch die Veredelung der Produkte erhalten.  

Die Vorteile sind zahlreich – für Konsumenten, welche regelmäßig istrische Produkte genießen können, sowie auch für die Hersteller, welche qualitativ und ökonomisch ihre Betriebe und Produkte präsentieren können, sowie gleichzeitig eine eigene Erkennbarkeit aufbauen können. Genau dies ist eines der wichtigsten Ziele des Projekts „Heimischer Internetmarktplatz“ – Bewahren von kleinen und mittleren Landwirtschaftsbetrieben, welche eine große soziologische, ökologische und kulturelle Rolle haben.

Einzigartige Düfte und Geschmäcker Istriens, der Kauf von frischem, soeben gepflücktem Obst und Gemüse, welches während der Lagerung nicht behandelt wurde, sind nun nur durch einen Mausklick zugänglich!

» Istrischer Internetmarktplatz
FB_Domaca web trznica

Email

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016, 2017 and 2018


  • Istria 52 Places To Go In 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen