Kirche des Hl. Jakob - Vodnjan

Sie ist der älteste Sakralbau in der Stadt (9 Jh.), obwohl es keine genauen Angaben über ihre Entstehung und ursprünglicher Gestaltung gibt. Die Kirche befindet sich im ältesten Teil von Vodnjan-Dignano, in der Altstadt. Hl. Jakob oder Delle Trisiere (die zweite Bezeichnung ist die Volksabkürzung für die Heilige Dreifaltigkeit - Santissima Trinita) ist eine einschiffige Baute ohne Apside, mit einfacher Fassade ohne Verzierungselementen. Die ist die erste Pfarrkirche von Vodnjan-Dignano schon seit Anfang des 13. Jh. In der Kirche ist einer der wichtigsten Ereignisse aus der Geschichte von Vodnjan-Dignano, die Aufstellung von Statut (im Jahr 1492).

Email

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016, 2017 and 2018


  • Istria 52 Places To Go In 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen