Kirche des Hl. Rochus - Svetvinčenat

Die Kirche des Hl. Rochus stammt aus dem 17. Jh. Sie ist im Auftrag der Bruderschaft der Flagellanten von St. Rocchus entstanden. Einst befand sie sich außerhalb der Stadtmauern. Sie ist im nordwestlichen Stadtteil zu finden und ein typisches Beispiel mittelalterlicher istrischer Baukunst. An der Außenwand wurde nachträglich ein atriumartiger, überdachter Vorbau angebracht, jedoch später entfernt. Das Altarbild eines unbekannten venezianischen Malers des 18. Jh. ist restauriert und in die Pfarrkirche an die Seitenwand der Heiligenstätte über den Chorbänken angebracht worden. Das Bildnis zeigt die Heilige Dreifaltigkeit und Heilige.

Email

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016, 2017 and 2018


  • Istria 52 Places To Go In 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen