Wanderwege in Pula

Die Wanderwege von Pula-Pola sind nicht sehr anspruchsvoll. Sie eignen sich jedoch hervorragend für die Rehabilitierung von Patienten mit Herzerkrankungen oder anderen Erkrankungen, da sie überwiegend an der Küste entlang oder durch die Wälder führen.

Von den touristischen Vororten führen die Wanderwege durch die Stadtteile Stoja, Lungomare, Pješčana Uvala, während die bewaldeten Strecken durch die Stadtteile Valdebek, Valmada und den Naturpark Šijana führen. Frische Luft und langsame Spaziergänge sind einer der besten Garantien für eine schnelle Genesung.

Die acht Wanderwege sind mit besonderen 'Tierwegweisern' gekennzeichnet und erstrecken sich über insgesamt 40 km, können somit in 9 Wanderstunden passiert werden.

Email

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016, 2017 and 2018


  • Istria 52 Places To Go In 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen