Buchungen

Buchungen

Tinjan

Lernen sie Tinjan kennen

Tinjan war schon immer ein Städtchen an der Grenze. In der römischen Zeit bewahrte Attinianum die Grenzen von Porecer Ager (lat. Ager -Grundstück) gegen das unzureichend romanisierte Innere der Halbinsel und bewachte den Verkehrsweg gegen Tarsatica. Im Mittelalter wurde es eine von der Stütze der Paziner Eigentümer von Majnard Črnogradski und kam zusammen mit Paziner Kastell durch die Heiratsverbindung in die Macht Görzner Grafen. Die Tinjaner Festung bewachte ihnen oft angreifende westliche Grenze zu den Patriarchen von Aquilea, ebenso wie seit dem 1374 bis zur Napoleons Ankunft zu ihren neuen Besitzern - die kaiserliche Familie Habsburg bewachte die Grenze der Paziner Grafschaft gegen die Besitze von Venedig. Obwohl Tinjan an der Grenze war, war es keine gewöhnliche Burg, sondern wurde seit 1578 Stadt genannt.

Email

Internationales Lob für Istrien

  • Best Olive Oil Region in the world 2016, 2017 and 2018


  • Istria 52 Places To Go In 2017

  • 10 Best European
    Wine Destinations 2016

  • 10 Best Wine Travel Destinations 2015

  • World's 2nd Best Olive Oil Region 2010 - 2015

  • Top 10 Valentine's Day Retreats 2014

Neben der umfangreichen medialen Abdeckung in Zeitschriften wie etwa dem National Geographic Traveler und der Huffington Post, sowie in angesehenen touristischen Führern wie etwa dem Lonely Planet, setzen internationale Journalisten und Reiseveranstalter das Lob an Istrien und dessen Angebot fort, indem sie es unter die besten mondänen Destinationen einordnen.

Buchungen